w's blog

RadAlarm in Borchen

RadAlarm ist nun auch in Borchen im Einsatz: seit dieser Woche ist durch eine Initiative der Grünen in Borchen eine Meldestelle unter der Adresse www.borchen.radalarm.de für die Wünsche von Radfahrern und Fußgängern im Einsatz. Dort kann punktgenau Kritik geäussert werden, oder aber Verbesserungswünsche für Rad- und Gehwege eingetragen werden. Der Ortsverband der Grünen sammelt so bis Mitte Dezember anonym Wünsche und Anregungen in Borchen.

Pressemitteilung 30.8.2019

Pressemitteilung

zur Entwicklung der Grundsätze für die Planung einer sicheren Infrastruktur für Radfahrende und der Zusammenarbeit
mit der Stadt Paderborn zu diesem Thema:

Emissionsfreie Stadtlogistik

Die niederländische Stadt Groningen hat sich vorgenommen, bis 2025 eine emissionsfreie Stadtlogistik zu realisieren! Vor allem in der dichten Innenstadt setzt man auf Lastenräder!

Die Kosten verschiedener Verkehrsmittel

Das NRVP-Projekt "Kosten des Stadtverkehrs.NRVP 2020 - Welche Kosten verursachen verschiedene Verkehrsmittel wirklich?" berichtet über erste Ergebnisse. Ein Berechnungstool sowie der Anwenderleitfaden werden Mitte 2018 veröffentlicht.