w's blog

Emissionsfreie Stadtlogistik

Die niederländische Stadt Groningen hat sich vorgenommen, bis 2025 eine emissionsfreie Stadtlogistik zu realisieren! Vor allem in der dichten Innenstadt setzt man auf Lastenräder!

Die Kosten verschiedener Verkehrsmittel

Das NRVP-Projekt "Kosten des Stadtverkehrs.NRVP 2020 - Welche Kosten verursachen verschiedene Verkehrsmittel wirklich?" berichtet über erste Ergebnisse. Ein Berechnungstool sowie der Anwenderleitfaden werden Mitte 2018 veröffentlicht.

Im Vergleich

Im Blog Nicer cities, liveable places wird das Herangehen an die Gestaltung des Radverkehrs in unterschiedlichen Städten / Ländern verglichen. Aktuell werden mit Amsterdam und Kopenhagen zwei 'Vorzeigestädte' mit dem Vorgehen in England verglichen.

Das folgende Bild ist bereits sehr vielsagend, Ähnlichkeiten mit dem lokalen Vorgehen sind natürlich rein zufällig ;)

Neue Route 'Borchen'

Als erste Erweiterung des „günstige Routen“ - Konzeptes auf andere Gemeinden werden nun Verbindungen abseits vielbefahrener Straßen zwischen Paderborn und Borchen in Angriff genommen, denn allein von Borchen nach Paderborn fuhren laut Pendleratlar NRW im Jahr 2015 täglich 3191 Pendler!

die neue 'Route-5' nach Borchen